Werk-Beschreibung

Missstände in der VR China
In dem autoritären Regime sind Menschenrechtsverletzungen, kulturelle Unterdrückung, Demonstrationsverbot an der Tagesordnung, die Umweltverschmutzung ist immens hoch. Ich habe einige Themen aufgegriffen und in Form von Porträts bildnerisch umgesetzt.

Notwehr
Misshandelte Frau in China:
Todesstrafe für Notwehr

Li Yan aus der chinesischen Provinz Sichuan wurde von ihrem Mann monatelang brutal misshandelt. Sie alarmierte die Behörden, die nicht reagierten. Als er sie schließlich mit einem Luftgewehr bedrohte, nahm sie es ihm ab und erschlug ihn damit. Dafür wurde sie hingerichtet.

Größe: 32 x 42 cm
Technik: Tempera auf Karton